Kontaktlinsen jetzt auch zum fotografieren

3. September 2013

Es gibt immer neue Erfindungen, die begeistern können. So auch die Kontaktlinse, die von Wissenschaftlern des Ulsan National Institute of Science & Technology erfunden wurde. Diese kann Gegenstände einscannen und fotografieren. Diese Linsen haben außerdem auch noch eingebaute LED´s. Im Grunde geht es um keine Neuheit, es hat die Linsen schon einmal in harter Form gegeben. Die Wissenschaftler haben nun aber weiche Linsen mit einem flexiblen Material geschaffen. Bis jetzt gibt es die Linsen noch nicht auf den Markt und wurden auch noch nicht an Menschen getestet. Sie haben bis jetzt nur erfolgreich bei Tierversuchen abgeschlossen. Aber interessant sind diese Linsen ja schon, man stelle sich mal vor, dass man als Kontaktlinsenträger den Fotoapparat zu Hause lassen kann, wenn man solche Linsen besitzt!

GD Star Rating
loading...
Kontaktlinsen jetzt auch zum fotografieren, 3.0 out of 5 based on 2 ratings

Kommentare sind geschlossen