Kontaktlinsen- die wichtigsten Punkte, welche vor dem bestellen beachtet werden sollten

28. Oktober 2013

Wer Kontaktlinsen trägt, sollte einige Dinge beachten. Es ist natürlich sehr schön, dass es Kontaktlinsen gibt, da sie die leidige Brille ersetzen können und fast unsichtbar sind. Gerade beim Sport ein großer Gewinn, aber auch für Menschen, die sich nicht mit der Brille abfinden können. Man sollte aber nie vergessen, dass es auch ein Risiko sein kann, Kontaktlinsen zu tragen. Die Kontaktlinsen liegen im Auge auf und zwar auf der Tränenflüssigkeit. Die Tränenflüssigkeit ist wichtig, weil sie das Auge vor Infektionen schützt und vor dem Austrocknen. Kontaktlinsen können den Fluss der Tränenflüssigkeit stören und leider auch die Sauerstoffzufuhr der Hornhaut beeinträchtigen. Wie groß das Risiko einer Linse ist, hängt ganz von ihr selbst ab. Die weiche Linse stellt ein größeres Risiko dar, weil sie sich der Augenoberfläche elastisch anpasst und so weniger Tränenflüssigkeit zur Verfügung steht und auch weniger Sauerstoff an die Hornhaut gelassen wird. Wer also täglich Linsen trägt, sollte auf jeden Fall harte Linsen für sich nutzen. Man sollte die Linsen vom Augenarzt anpassen lassen, damit sie wenig Risiko mit sich bringen. Und vor allem sollte man immer darauf achten, dass man sich an die Höchsttragedauer hält. Weiterhin sollte man seine Augen regelmäßig untersuchen lassen, wenn man Kontaktlinsen trägt. Gerade weiche Linsen können für Veränderungen sorgen und diese müssen natürlich schnell erkannt werden. Und wenn es zu Irritationen kommt, sollte man auf Kontaktlinsen verzichten. Treten Schmerzen am Auge auf oder aber auch Rötungen, sollte man dazu schnell den Augenarzt aufsuchen. Natürlich muss man auch auf die Hygiene achten, wenn man keine Tageslinsen trägt. Hält man sich an alle Regeln für Kontaktlinsen, sind diese nicht zwangsläufig schädlich für die Augen!

GD Star Rating
loading...
Kontaktlinsen- die wichtigsten Punkte, welche vor dem bestellen beachtet werden sollten, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Kommentare sind geschlossen