Kontaktlinse für Diabetiker wird für die Markteinführung vorbereitet

24. September 2014

Google plant eine Kontaktlinse für Diabetiker auf den Markt zu bringen, die eine große Hilfe sein soll. Nun hat das Unternehmen Novartis die Smart Lens, wie sie genannt werden soll, schon die Technologie lizensiert. Die Tochterfirma Alcon werden die eigenen Produkte damit entwickeln, so das Unternehmen!  Die Kontaktlinse soll die Blutzuckerwerte messen und bei Schwankungen den Nutzer warnen,  der Prototyp wurde schon im Januar vorgestellt. Die Linse ist mehr als interessant, denn sie misst jede Sekunde die Werte in der Tränenflüssigkeit.

Der Prototyp wurde benannt, vorgestellt und beschrieben, die Technologie ist lizenziert und doch wird damit gerechnet, dass es noch einige Jahre dauern wird, bis die ersten Produkte auf den Markt kommen. Im Moment rechnet man mit ungefähr 5 Jahren! Die Linse soll übrigens die Werte an das Handy schicken, man darf gespannt sein!

GD Star Rating
loading...

Kommentare sind geschlossen