Große Augen durch neue Kontaktlinsen auf dem Markt

10. Oktober 2013

Japan ist bekannt für immer neue Trends und so ist es auch nicht verwunderlich, dass die neuesten Kontaktlinsen aus Japan stammen. Japaner mögen große Augen, die rund und unschuldig wirken, wie die Mangas zeigen. Nun hat Japan Kontaktlinsen entworfen, die genau dies schaffen, wer diese Linsen trägt, hat genau solche Augen und kann seine Umwelt faszinieren. Einen ersten Eindruck auf diese Linsen erhält man im Musikvideo Bad Romance von Lady Gaga, sie hat in diesem Video die Linsen getragen und konnte mit großen Puppenaugen begeistern. Das Interessante an diesen Linsen ist der Fakt, dass die Linsen nicht nur die Iris bedecken, sondern sogar ein wenig von dem umliegenden Weiß der Augen. So wirkt das Auge massiv größer. Natürlich ist nicht jeder von den neuen Kontaktlinsen begeistert. Die Augenärzte warnen schon jetzt vor diesem neuen Trend aus Japan, denn da die Kontaktlinsen so groß im Auge liegen, lassen sie weniger Sauerstoff an die Augen der Träger. Dies wieder kann für Schäden am Auge sorgen. Dies ist wohl auch der Grund dafür, dass man diese neuen Linsen nicht überall bekommt, beim Optiker in der Stadt schon einmal gar nicht. Das Internet bietet sie aber an!

GD Star Rating
loading...
Große Augen durch neue Kontaktlinsen auf dem Markt, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Kommentare sind geschlossen