Brille oder Kontaktlinsen ist nicht immer eine leichte Frage?

13. August 2013

Oft stellt man sich die Frage, ob man eine Brille tragen sollte oder Kontaktlinsen. Nicht immer eine leichte Frage, aber man kann einige Punkte nehmen, um sich zu orientieren. Möchte man oft zum Schwimmen gehen? Treibt man generell viel Sport? Dann lohnen sich Kontaktlinsen auf jeden Fall. Reibt man oft seine Augen und ist dies schon eine Angewohnheit geworden? Dann sollte man lieber die Brille bevorzugen, denn wenn man mit Kontaktlinsen die Augen reibt, können sich diese leichter entzünden oder aber man verliert die Kontaktlinsen. Man sollte natürlich auch schauen, wie man besser aussieht. Was sagt die Familie, was sagen die Freunde, was sagt das eigene Spiegelbild? Findet man sich mit Brille hübscher, muss man sich ja gar nicht für Kontaktlinsen entscheiden. Ebenso gilt dies umgekehrt.

Man könnte aber auch die Brille und die Kontaktlinsen kombinieren, das machen sehr viele Menschen. Zum einen, um sich langsam an die Linsen zu gewöhnen. Zum anderen aber auch, weil Kontaktlinsen natürlich auch Geld kosten und man dieses gerne einspart und so die Linsen nur für bestimmte Anlässe nutzt. Wieder andere Personen nutzen Brille und Kontaktlinsen einfach, weil ihnen beides gefällt und keine endgültige Entscheidung getroffen werden kann.

Wie auch immer man sich selbst entscheidet, Brillen und Kontaktlinsen kann man am besten im Internet kaufen, denn dort sind diese Produkte doch wesentlich günstiger als in der Stadt beim Optiker. Man spart Geld und Zeit und dazu bekommt man alles in Haus geliefert, was natürlich auch sehr bequem ist.

GD Star Rating
loading...
Brille oder Kontaktlinsen ist nicht immer eine leichte Frage?, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Kommentare sind geschlossen