Augenärzte warnen vor Kontaktlinsen aus Supermärkten

12. September 2013

Immer mehr Augenärzte warnen vor den billigen Kontaktlinsen aus den Supermärkten. Gerade diese Linsen können den Augen sehr schaden, da sie absolut nicht auf das Auge abgestimmt sind und dazu auch nicht sauerstoffdurchlässig sind, was für das Auge aber mehr als wichtig ist. Auch gibt es keine Linsen aus dem Supermarkt, die der Brillenstärke entsprechen und so tragen viele Menschen die falsche Sehstärke, was auch der eigenen Sehfähigkeit schadet, denn diese verschlechtert sich dadurch. Es gibt nur einen einzigen Vorteil der Linsen aus dem Supermarkt, weshalb sie auch gerne gekauft werden: Sie sind sehr günstig, weitaus billiger als in einem Optikergeschäft der Stadt oder den Internetshops für Kontaktlinsen. Aber dafür bieten sie auch nur Nachteile, auf die man einfach verzichten sollte. Da man nur diese zwei Augen hat, sollte man einfach zu mehr Qualität greifen. Also erst einmal die eigene Sehschärfe berücksichtigen, Kontaktlinsen erwerben die sauerstoffdurchlässig sind und nicht den Augen schaden. Günstig ist nicht immer gut, dies mussten schon genügend Menschen feststellen!

GD Star Rating
loading...
Augenärzte warnen vor Kontaktlinsen aus Supermärkten, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Kommentare sind geschlossen